Coaching

Kundinnen und Kunden im Zitat

Viel positive Wirkung in ganz kurzer Zeit

Frau Schwanzer hat mich dort abgeholt, wo ich stand und sehr rasch vestanden, worum es geht. Mit ihrer sehr wertschätzenden Art ist es ihr gelungen, mir Dinge deutlich vor Augen zu führen. Ich konnte meine Stärken klar sehen, vor allem, was mir früher schon in vergleichbaren Situationen gut gelungen ist. Für andere Aspekte, die zu verbessern waren, habe ich wertvolle Tipps bekommen, die ich 1:1 umsetzen konnte. Alle Tools, die Übungen und "Hausaufgaben" haben hervorragend funktioniert: Mein erster Auftritt kurz nach Beginn unserer Zusammenarbeit vor 400 Anwesenden inkl. des internationalen Boards war ein voller Erfolg - und hat mir jede Menge positives Feedback gebracht. Auch für das Thema "Weibliche-Führungskraft in technischem Umfeld und hartem Wettbewerb" habe ich in Folge noch einige sehr wertvolle Inputs und Aha-Erlebnisse aus den Coachings mitgenommen. Ich kann Frau Schwanzer als Coach und Sparringpartnerin wärmstens empfehlen - und zwar keineswegs nur für weibliche Führungskräfte!

Silvia Ondrus, Regional Sales Director CEE, Hach Lange GesmbH, Member of Danaher Group

Als Führungskraft Bereich, Team und eigene Rolle neu ausgerichtet

In den Einzelcoachings mit Frau Schwanzer habe ich meine eigene Rolle als Führungskraft gegenüber dem Team und in der Organisation neu definiert und meine berufliche und persönliche Zukunft ausgeleuchtet. Die Methoden und Tools, die Frau Schwanzer im Coaching eingesetzt hat, waren passend, motivierend und haben auch langfristig gewirkt. Die Coachings haben an den Neubeginn in der Abteilung nach einem größeren organisatorischen Change angeschlossen. Ich hatte Susanne Schwanzer dort bereits in Workshops mit dem ganzen Team erlebt - sie hat in beiden Fällen den Finger in die Wunden gelegt. Durch ihr Arbeiten mit Bildern und Metaphern haben wir geschafft, auch kontroverse Sichtweisen so zu formulieren, dass es für die einzelnen nehmbar war und wir gemeinsam neue Spielregeln für die Zukunft vereinbaren konnten. Ich und mein Team haben viel von ihrer klaren, immer wertschätzenden Art profitiert.

Andreas Binder, Leiter Österreichs Energie-Akademie

weitere Zitate demnächst hier

Mit welchen Anlässen & Themen hat weichenstellen Erfahrung?

  • Konflikte & Krisen in Projekten
  • Konflikte in Teams/Abteilungen/Vorständen/Boards
  • Entwickeln & Entfalten von Führungskompetenzen/ Leadership
  • Erweitern der sozialen & kommunikativen Fähigkeiten
    z.B. um in schwierigen Phasen die Motivation zu erhalten
  • Unterstützen & Begleiten von Schlüsselkräften, Change Agents & Betroffenen
    z.B. beim Planen & Umsetzen weitreichender Veränderungen
  • Umgang mit Stress & belastenden Situationen/Prophylaxe von Burn out
  • Wiedereinstieg & Vereinbaren von Beruf & Familie
  • Strategische Karriereplanung – insbesondere für Frauen
  • Arbeitsuche als Senior Expert und ältere Führungskraft,
  • Bewerbungen und Assessment Center
  • Wechsel ins Ausland und Rückkehr

Mit welchen Zielgruppen & Branchen hat weichenstellen Erfahrung?

Vorstandsebene, CEO, Geschäftsführung, Bereichsleiter und -leiterinnen, Abteilungsleiter und -leiterinnen, Gruppenleiter und -leiterinnen, Teamleitung sowie Fachexperten und -expertinnen mit teilw. Führungsaufgaben, Projektverantwortliche und deren Projektteams, MitarbeiterInnen in Abteilungen
in der Energiebranche, IT, Automobil(zulieferer)- & Chemieindustrie, TV-Anstalten, Handel, im öffentlichen Dienst und Kommunalverwaltungen, Non-Profit-Unternehmen im Sozial-& Gesundheitswesen in AUT, D & GB
Studiengangsleitende, Lehrende & wissenschaftliches Personal an Universitäten & Fachhochschulen in AUT & D

Arbeitssprachen Deutsch & Englisch

Wie garantiert weichenstellen die Qualität?

Maga Susanne Schwanzer, MSc, hat mit dem 5-semestrigen Lehrgang an der ESBA die umfangreichste Coachingausbildung im deutschen Sprachraum absolviert und ist Mitglied im ACC - Austrian Coaching Council.
Der Dachverband garantiert dafür, dass seine Mitglieder über eine umfangreiche, fundierte Ausbildung und praktische Erfahrung verfügen sowie regelmäßig an Supervisionen & Fortbildungen teilnehmen. Für größere Aufträge kooperiert weichenstellen-GF Susanne Schwanzer mit Coachingpartnern, die sämtlich hochwertige Coachingausbildungen und langjährige Erfahrung haben.