Susanne Schwanzer, 2.v.l. und das Organisationsteam der Internationalen EWMD-Konferenz 2019 in Wien

Susanne Schwanzer als Vorsitzende von EWMD Wien wiedergewählt

Das internationale Frauennetzwerk European Women’s Management Development, EWMD, wurde schon vor über 30 Jahren gegründet. Seit 2015 ist Weichenstellen-GF, Susanne- Schwanzer Vorsitzende des Wiener Chapters, dem sie seit 2011 angehört. Zusammen mit der Präsidentin von EWMD Austria und den anderen vier Regional Presidents in Graz, Linz und Salzburg wird sie sich weiterhin für Frauen mit Leadership einsetzen. Frauen in Führungspositionen, am Weg dorthin, Expertinnen und Unternehmerinnen profitieren davon, sich zu vernetzen. Sie tauschen Branchen übergreifend Wissen, Karrieretipps und Erfahrung aus, um sich gegenseitig zu stärken. Neue Mitglieder sind willkommen – EWMD will weiter qualitätvoll wachsen.

EWMD – Every Woman Makes a Difference

Susanne Schwanzer ist insbesondere die Gewinnung von jüngeren Führungskräften und Gründerinnen ein Anliegen. Gerade jüngere, bestens ausgebildete Frauen wollen beim Jobeinstieg mitunder nicht wahrhaben, wieviel gender bias noch besteht. Wer versucht, über das mittlere Management hinaus aufzusteigen oder diesen Aufstieg gar noch mit einem Familienleben zu vereinbaren, stellt fest, stößt oft spätestens dann an die gläserne Decken. Oder bekommt das Angebot, von der berühmten gläserner Klippe zu springen. Mithilfe eines Netzwerks lassen diese sich besser umschiffen, durchstoßen oder als echtes  Sprungbrett nutzen.

Peer Coaching als effektive Unterstützung

Mehrere Initiativen innerhalb von EWMD greifen das Format kollegiale Beratung und Peer Coaching auf: In der Initiative Women Onboard unterstützen sich Frauen mit Executive Erfahrung, die Vorstands- und Aufsichtsratspositionen anstreben.  In lokalen EWMD-Powerteams unterstützen sich Frauen mit erster Führungserfahrung dabei, die nächsten Karriereschritte zu setzen. Grenzüberschreitend besteht auch ein virtuelles EWMD-Powerteam, über das Sie auch hier nähere Informationen finden. Für jüngere Frauen ist der Austausch in Online Dialogues im Rahmen von Young & Active. Dieses Format steht auch Interessentinnen offen.

In Österreich bestehen EWMD-Chapter in Graz, Linz, Salzburg und Wien. Zahlreiche weitere gibt es in Deutschland und der Schweiz, in Belgien, Italien, Spanien, in der Türkei und in Litauen. Weitere Chapter in Frankreich und Spanien sind im Aufbau.

European Women’s Management Development – das Netzwerk von und für Frauen mit Leadership

Peer Learning, Online Dialogues, EWMD Webinare, Donate your experience-Vorträge und thematische Projektgruppen stehen Mitgliedern offen.

Ziele und Forderungen sind

  • Bessere Chancen für Frauen durch neue und differenziertere Karrieremodelle
  • Neues Führungsverständnis, das nicht nur Verhaltensmuster belohnt, die typischerweise Männern zugeschrieben werden
  • Angemessener Einbezug weiblicher Expertinnen in unternehmerische, politische und gesamtgesellschaftliche Entscheidungsprozesse
  • Quoten für Vorstands- und Aufsichtsratsgremien
Regelmäßige Veranstaltungen und Themenabende

Unter dem Leitmotiv „meet – share – engage“ veranstaltet EWMD Wien regelmäßig ca. alle vier Wochen Clubabende mit Vorträgen und Diskussionen.

Sie widmen sich einerseits Themen mit unmittelbarem Karrierebezug. Eingeladene Role Models, deren Erfahrungen und Learnings sind ein Fixpunkt im Jahresprogramm. Auch der Umgang mit Macht oder Verhalten wie Schlagfertigkeit in Meetings stehen als Themen immer wieder am Programm. Doch ebenso hinterfragen unsere Vortragenden und Gäste die derzeitigen wirtschaftlichen Dogmen aus einer feministischen Perspektive. Philosophie, Kultur und gesellschaftliche Zukunftsfragen haben ebenso Platz. Dazu kommen regelmäßige Exkursionen mit Insiderführungen durch Betriebe und Gebäude, Blicke hinter die Kulissen oder an Orte, an denen  Frauen in ungewöhnlichen Berufen leitend tätig sind. Mehr zu unseren Zielen, Key Messages und der Vielzahl an Aktivitäten und Angeboten finden Sie hier.

Brauchen Sie Unterstützung im Bereich Gender & Diversity Management?

close
type characters to search...
close
Weichenstellen Logo
Stellen Sie mit uns die entscheidenden Weichen – für zukunftsfähige Teams und Unternehmen.

Wie können Sie Digitalisierung und demografischen Wandel als Chance nutzen? Mit Projekten und Prozessen, die zusammengedacht und integriert werden. Die zu den Unternehmenszielen beitragen. Mit Führungskräften und Teams, die diese Ziele konsequent verfolgen. Die über Fachbereiche und über Generationen hinweg zusammenarbeiten, voneinander lernen und Wissen weitergeben. Mit einer Unternehmenskultur, die Vielfalt zulässt und fördert. Mit Strukturen und neue Arbeitsformen, die all das ermöglichen. Das verstehen wir unter zukunftsfähig! Zu schön, um wahr zu sein?

Wir unterstützen Sie dabei. Mit Change Management, Organisationsentwicklung, Coaching und Moderation. Kontaktieren Sie uns!

Copy link
Powered by Social Snap